food in context - Digital prints von Andrej Tisma

22/09/2011 bis 25/10/2011

Öffnungszeiten: Mo-Sa 11-13 Uhr & Mo-Fr 16-20 Uhr

21.09.2011 um 19:00 Uhr | in allen Räumen

Tisma invitation2

Einerseits ist Nahrung essentiell für das Überleben aller Arten und verdient großen Respekt. Andererseits ändert Nahrung im Verlauf der Konsumierung oder unter unzureichenden Aufbewahrungsbedingungen seine Form, Farbe, Geschmack und Geruch. Sie ist in ihr Gegenteil verwandelt; aus einer ursprünglich schönen Sache wird ein Haufen hässlicher, stinkender und schmutziger Müll. Die Nahrung zerfällt in einfache chemische Elemente und verliert so seinen göttlichen, nährenden und hedonistischen Charakter. Sie ist auf die gleichen Elemente reduziert, aus der alle Dinge in dieser Welt zusammengesetzt sind, die die Vergänglichkeit des Lebens zeigen. Denn Vergänglichkeit wirkt auf alles Irdische; auf Lebewesen, Menschen und Kulturen.

"food in context" - eine Serie von Digitaldrucken - zeigt die Vergänglichkeit des Lebens und damit der Menschheit. Die künstlerische Botschaft und Wirkung wird durch kontrastierende Bilder der verschiedenen Arten von Lebensmitteln mit Objekten und Situationen aus dem täglichen Leben erreicht.

Zur Ausstellungseröffung "food in context" am Mitwoch, den 21.09.2011 um 19:00 Uhr sind Sie und Ihre Freundinnen und Freunde herzlich in die Villa Ichon eingeladen.
Begrüßen wird Herr Lothar Bührmann (künstlerischer Leiter der Villa Ichon).
Eröffnen wird Herr Dr. Jürgen Weichardt, (Vorstand Oldenburger Kunstverein).

Diese Ausstellung ist in einer Kooperation mit der Zentralbibliothek Bremen entstanden und wird am Abend um 20uhr in den Räumen der Zentralbibliothek Bremen fortgesetzt. Es begrüßt dort Herr Erwin Miedtke, (stv. Bibliotheksdirektor). Der Künstler ist anwesend.

Presseartikel vom 11. Oktober 2011 in der Syker Kreiszeitung.
http://www.atisma.com/webart/Food/JurgenWeichardt.htm
http://www.atisma.com/webart/Food/ErwinMiedtke.htm
http://www.atisma.com/webart/Food/RainerBessling.htm
http://www.youtube.com/watch?v=aKSWk3hS7lo&feature=related