Das Bremer Literaturkontor präsentiert: ›Heimat: Sprache‹ - Literatur aus dem ›Roten Dorf‹ in der Überseestadt

22.11.2017 um 19:00 Uhr | Raum 5

benefizlesung nov17

Texte von Teilnehmer*innen der Schreibwerkstatt für Geflüchtete, angeleitet von der Autorin Betty Kolodzy

Es lesen Betty Kolodzy und Angelika Sinn (LitKo)

Musikalische Begleitung: Wolf Freise (Posaune)

Benefizlesung! Wir freuen uns über Spenden für die Flüchtlingsinitiative Bremen!

Veranstalter: Bremer Literaturkontor