Das LitQ lädt ein: „Auf eisigem Boden - Städte und Menschen der Zwischenkriegszeit“

29.01.2017 um 17:00 Uhr | Raum 2

Mit Lyrik und Prosa von Bertolt Brecht, Alfred Döblin, Lion Feuchtwanger, George Grosz, Erich Kästner, Irmgard Keun, Siegfried Kracauer, Erika Mann und Kurt Tucholsky

Es lesen Barbara Alms & Compagnie. In Kooperation mit dem Bremer Literaturkontor

Veranstalter: Bremer Literaturkontor