Von Hackern, Darknet und NSA - ein Einblick in verborgene digitale Welten

23.02.2018 um 19:30 Uhr | Raum 5

Hans-Georg Eberhard, Bremen

Das Internet als Plattform für Kriminelle, Wirtschaftsspionage und Geheimdienste. Gezeigt wird, wie Daten gehackt und manipuliert werden. Vorgehensweise und Hintergründe werden erläutert. • Aushebeln eines Passworts * Zielobjekt Smartphone - Demonstration einer Handyüberwachung • E-Mails fälschen • WLAN abhören Es wird erklärt, wie es funktioniert und wie man sich vor Cyber-Kriminalität schützen kann..

Hans-Georg Eberhard ist Informationssicherheitsexperte, berät und auditiert Unternehmen und Organisationen in Fragen des Datenschutzes.
Prag

Veranstalter: masch bremen